• barytputz-estrich01

    barytputz-estrich01

  • barytputz-estrich02

    barytputz-estrich02

  • barytputz-estrich03

    barytputz-estrich03

  • barytputz-estrich04

    barytputz-estrich04

Strahlenschutzbauelemente

Barytputz / Barytestrich

PONTAX liefert Baryt der Körnungen 0/2mm und 0/4mm für die Herstellung von Strahlenschutz-Putz und Strahlenschutz-Estrich.

Verpackungseinheiten:
20 kg-Eimer, 36 Stück auf Euro-Palette
Big-Bag, max. 1000 kg, auf Euro-Palette
Schüttgut, lose

Barytputz

Verarbeitung:
Wie Kalk-Zementputz nach den einschlägigen Vorschriften
als zementgebundener Unterputz.
Nach Abbinden kann ein Feinputz aufgebracht werden.
Zur Vermeidung von Rissen sind die frisch verputzten Wände
feucht zu halten.
Putzaufbau:(je m³)
Zement 350 kg 1 Teil
Baryt 2800 kg 5,5 Teile
Wasser 150 l

Materialbedarf: 30 kg Baryt pro m² Putz und pro cm Putzstärke

Abschirmrichtwerte (Äquivalente Bleischichtdicke bei Röhrenspannung)
Putzstärke 150 kV 200 kV 250 kV
1,5 cm 1,0 mm Pb 0,8 mm Pb 0,8 mm Pb
2,5 cm 1,5 mm Pb 1,3 mm Pb 1,3 mm Pb

Barytestrich

Verarbeitung: Wie Stampf-Estrich nach den einschlägigen Vorschriften.

Mörtelaufbau:(je m³)
Zement 350 kg 1 Teil
Baryt 2800 kg 5,5 Teile
Wasser 150 l

Materialbedarf: 30 kg Baryt pro m² Estrich und pro cm Estrichstärke

Abschirmrichtwerte (Äquivalente Bleischichtdicke bei Röhrenspannung)
Estrichstärke 150 kV 200 kV 250 kV
6 cm 3,5 mm Pb 3,3 mm Pb 3,3 mm Pb

Wir verwenden Cookies, um den Besuch dieser website so angenehm wie möglich zu gestalten. Wenn Sie unsere website weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Informationen zu Cookies und wie Sie sie ablehnen finden Sie unter Datenschutz

Alles klar, habe ich verstanden